„Blick und Kick“ – ein Verkehrserziehungsprojekt des ÖAMTCs und der AUVA

Die 1. Klassen durften auch heuer wieder bei dem Projekt „Blick und Klick“ mitmachen. Dabei wurden unterschiedliche Verkehrssituationen nachgestellt und das richtige Verhalten auf der Straße anschaulich vermittelt und eingeübt. Ein besonderes Highlight war die Mi

tfahrt mit dem Elektroauto. Hier wurde den Kindern noch einmal vor Augen geführt, wie wichtig es ist, die Sicherheitsgurte anzulegen, um zu verhindern, dass es uns so ergeht wie der armen Puppe Jimmy…