Waldprojekt der 1a

Am 21. März 2019 wurde weltweit wieder der internationale Tag des Waldes gefeiert.
Um auf die Wichtigkeit von Wald und Klima aufmerksam zu machen, stellte das Jane Goodall Institut-Austria den Wald in den Mittelpunkt der Kampagne „ZusammenWachsen“.
Auch wir waren bei dem Projekt dabei. Gemeinsam arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der 1a Klasse zum Thema Lebensraum Wald.
Die Kinder konnten sich mit selbst gewählten Themen intensiv beschäftigen und bei einem kleinen Ausflug in den Wald, die Natur mit allen Sinnen erleben. Es war schön zu erleben, wie der Funke der Begeisterung entfachte.
Für jedes eingesandte Foto werden 5 Bäume in einem Wiederaufforstungsprojekt in Uganda gepflanzt. Stolz können wir nun unsere Urkunde präsentieren.